Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Bogena Praxis für Zahnheilkunde - Logo

Prophylaxe und Parodontologie beim Zahnarzt präventive Zahnerhaltung

Die Gesunderhaltung des Zahnhalteapparates, dazu gehören die Zähne im Ober- und Unterkiefer aber auch alle dazugehörigen Gewebe wie das Zahnfleisch, die Wurzel und die knöchernen Strukturen, hat in unserer Praxis in Bremen einen sehr hohen Stellenwert.

Daher legen wir großen Wert auf eine umfassende Prophylaxe: Bei der präventiven Zahnerhaltung geht es um die Früherkennung von Veränderungen in einem möglichst frühen Stadium und zudem auch um die Diagnostik des individuellen Kariesrisikos.

Damit unsere Patienten auch an die Prophylaxe denken, werden die Recall-Intervalle für jeden Patienten ganz individuell bestimmt.

Durch regelmäßige Besuche in unserer Zahnarztpraxis wird das Risiko für schwerwiegende Zahnprobleme gesenkt und Sie können sich lange an gesunden Zähnen erfreuen.


Unsere Leistungen in Bezug auf die Prophylaxe und Parodontologie

Im Rahmen einer Prophylaxebehandlung gehen wir individuell auf die Bedürfnisse unseres Patienten ein und führen eine professionelle Zahnreinigung durch. Dazu verwenden wir das EMS Airflow Pulverstrahlgerät, was eine äußerst schonende und für den Patienten angenehme Methode der Zahnreinigung darstellt.

Mit speziellen Pulverkörnungen werden schonend Verfärbungen, Zahnbeläge / Plaque sowie Zahnstein entfernt. Eine regelmäßige Reinigung der Zähne ist sehr wichtig, damit keine schmerzhaften Zahnerkrankungen, wie Zahnfleischentzündungen, Gingivitis und die daraus folgende Parodontitis entstehen.

Aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung des Pulvers sind wir in der Lage auch Implantate optimal reinigen zu können. Für den herausnehmbaren Zahnersatz haben wir ein Nadelbad mit einer medizinischen Lösung. Dadurch können Zahnstein und Plaque entfernt werden und eine optimale Reinigung wird erzielt.

Die Prophylaxe spielt bereits im jungen Alter eine wichtige Rolle. So kann frühzeitig mit der Flouridanwendung sowie der Fissurenversiegelung der Milchzähne als auch der bleibenden Backenzähne begonnen werden. Zudem geben wir Kindern aber auch Erwachsenen individuell abgestimmte Zahnputztechniken an die Hand, um die optimale Mundhygiene zu erzielen.


Parodontologie

Parodontose ist eine Erkrankung, die durch bakteriell bedingte Entzündungen des Zahnhalteapparates entsteht und den Knochenabbau mit sich bringt. Bleibt die Krankheit unbehandelt, kann Parodontitis zu Zahnlockerungen bis hin zum Zahnverlust führen.

Durch die Spezialisierung in der Parodontologie ermöglichen wir unseren Patienten individuelle Behandlungskonzepte. Dabei steht der Erhalt der eigenen Zähne an oberster Stelle – damit wir Sie so sicher lächeln lassen können.

Diese Form der Erkrankung ist nicht nur an den eigenen Zähnen zu finden, sondern auch bei den Implantaten. Da die Implantate nicht von körpereigenen abwehrenden Strukturen umgeben sind, ist hier besonders auf die regelmäßige Kontrolle und Prophylaxe zu achten, um eine Periimplantitis zu verhindern bzw. frühzeitig behandeln zu können.

Hierbei handelt es sich um den Abbau des Knochens, der das Implantat umgibt. Dieses kann im Gegensatz zum eigenen Zahn schnell
fortschreiten und unbehandelt zu einem Implantatverlust führen. Hierbei ist die regelmäßige röntgenologische Kontrolle von äußerster Wichtigkeit.


Ihr Ansprechpartner für gesunde Zähne und ein sicheres Lächeln

Möchten Sie einen Termin bei einem unserer Zahnärzte vereinbaren? Dann nehmen Sie Kontakt zu unserer Zahnarztpraxis in Bremen auf oder besuchen Sie uns direkt.

Zögern Sie nicht länger und wagen Sie den ersten Schritt zu gesunden Zähnen – wir lassen Sie sicher lächeln. Unsere Zahnärzte und unser Team freuen sich auf Sie!